IK PYHRA IK PYHRAIK PYHRA
IK PYHRA
Logo IK PYHRA

Home
IK PYHRA
Kursangebot
Kontakt
Aktuelles
unsere Partner
IK PYHRA
IK PYHRAIK PYHRA
IK PYHRA
Rinderzucht
Internationale Fachtagung
zur Eutergesundheit und Melktechnik
 
8000 KZ, 100000 ZZ ist das Ergebnis wenn Melkarbeit, Melktechnik und Umweltbedingungen der Kuh (Futter, Haltung, Hygiene) immer im Blick stehen! Ein geschärfer Blick auf Eutergesundheit und Melktechnik trägt maßgeblich dazu bei, mit
den Kühen mehr Geld zu verdienen. Fachvorträge und Workshops mit international
anerkannten Referenten geben Tipps zur verbesserten Eutergesundheit. Ergänzt
wird dieser Fachtag durch eine Ausstellung von in- und ausländischen Firmen, die
die neuesten Trends von der Eutergesundheit bis zur Melktechnik (Standard bzw
Automatische Melksysteme) zeigen.
 
Donnerstag, 4. April 2019, 8.45 bis 16.30 Uhr
Landwirtschaftliche Fachschule Pyhra,
Niederösterreich, Kyrnbergstraße 4, 3143 Heuberg
 
Referenten:

• Apl.-Prof. Dr. med.-vet. Volker Krömker, HS Hannover
• Dr. Jan Harms,LfL Grub, Experte für Melktechnik
• Dr. Raphael Höller, Tiergesundheitsdienst NÖ
• Dr. Martina Baumgartner, Veterinärmedizinische Universität Wien
• Dr. Marco Horn, Johanna Mandl BEd, LK NÖ

Ansprechpartner für die Organisation:

DI Petra Zöchbauer, Tel: 0043 664 14 79 315;
petra.zoechbauer@lfs-pyhra.ac.at; FS Pyhra, IK Pyhra
Ing. Helmut Riegler-Zauner, Tel: 0043 664 52 63 686;
helmut.riegler-zauner@lk-noe.at, NÖ LK, GF vom IK Pyhra
Ing. Thomas Zuber, Tel: 0043 676 95571 58;
thomas.zuber@lfs-pyhra.ac.at, FS Pyhra, IK Pyhra

 
IK Pyhra
 
 
• 20 Firmen zeigen die neuesten Trends im Bereich Melktechnik und Eutergesundheit

• Workshops zB selektives Trockenstellen, Melktechnik (Standard und AMS), Melkroutine bzw – zubehör, Euterhygiene und Erregersteckbriefe…)



Kosten:
12 € pro Person, 8 € pro Schüler
Keine Anmeldung erforderlich mit Ausnahme von Schulklassen bzw. Busgruppen!
 
< zurück
IK Pyhra
IK Pyhra
IK Pyhra
IK PYHRA
© www.schrittweise.at
IK PYHRAIK PYHRA
IK PYHRA